HOME                 Fotos                                            Kontakt   
Windkraftwerke
Technische Daten der Fa. Enercon

Nennleistung:             7.580 kW
Rotordurchmesser:     127 m
Nabenhöhe:                135 m
Anlagenkonzept:  getriebelos, variable Drehzahl, Einzelblattverstellung
Rotor
Typ: Luvläufer mit aktiver Blattverstellung
Drehrichtung: Uhrzeigersinn
Blattanzahl:     3
Überstrichene Fläche:     12.668 m²
Blattmaterial: GFK (Epoxidharz) / GFK; GFK (Epoxidharz) / Stahl, integrierter Blitzschutz
Drehzahl:     variabel, 5 – 11,7 U/min
Blattverstellung: ENERCON Einzelblattverstellsystem,
je Rotorblatt ein autarkes Stellsystem mit zugeordneter Notversorgung
Antriebsstrang mit Generator
Hauptlager: einreihiges Kegelrollenlager
Generator:  direktgetriebener ENERCON Ringgenerator
Nachdem der Turm errichtet wurde konnte das Team beginnen das Maschinenhaus mit dem größten mobilen Kran der Welt an seine vorgesehene Position zu heben. Das Maschinenhaus hat ein Gewicht von 120t, aber für den Raupenkran dessen Aufbau 3 Wochen gedauert hat verlief die Positionierung ohne Probleme. Nachdem auch der Generator mit seinen 220t sich an seinem Platz befand, konnte das Team beginnen den Rotor inkl. Nabe zu montieren. Zum Schluss wurden noch die Flügel aus Glasfaserverbundwerkstoffen befestigt. Die Nabe und die Flügel haben ein Gesamtgewicht von 320t.
In der Gemeinde: Lavelsloh-Diepenau-Bohnhorst
werden drei der größten Windkraftanlagen der Welt vom Typ Enercon E-126 gebaut.

(Fotos vom 24.April 2014)